Instore Analysen

Analysen zu mobilen Usern und Shoppern

Das Verhalten des mobilen Shopper wird immer auch im Zusammenhang mit seinen Aktivitäten jenseits des Smartphones betrachtet. Im Verlauf der Customer Journey kommt es auch auf andere Geräten wie Desktop oder Fernseher zum Kontakt mit dem jeweiligen Anbieter. Im Geschäft führt der Kunde jedoch immer das Smartphone mit sich. Die Informationsbeschaffung weicht jedoch von der Desktop-Suche deutlich ab. Daher steht dieses auch im Zentrum der analytischen Betrachtungen.

 

Mobile Analytics

Im mobilen Marketing liegt der analytische Schwerpunkt gegenwärtig darauf, welche Nutzer von welchen Endgeräten bzw. über welche Betriebssysteme auf die Inhalte einer Webseite oder einer app zugreifen. Diese Messungen bieten im Zusammenhang mit dem beobachtbaren Verhalten Rückschlüsse auf deren Eignung für mobile User.Allgemeine Mobile Analytics

 

Instore Bewegungsanalysen

Besondere Bedeutung hinsichtlich der Kundenanalysen im Geschäft kommen den Bewegungsanalysen der anonymen Kunden zu. Welche Laufwege wählen die Kunden? An welchen Punkten halten sie sich auf oder verweilen kurz? Hieraus resultiert auch die Betrachtung mit welchen Artikeln die Kunden sich im Geschäft näher beschäftigen. Hilfreiche Daten werden an dieser Stelle zunehmend durch die Smartphones der Kunden geliefert.